Die Freiheit des Wesentlichen

„Sie tragen Frucht noch im Alter“

Rembrandt, Heiliger Paulus im Gefängnis

Wenn man sich mit den Briefen des Heiligen Paulus beschäftigt, erfasst man im Leben des Heiligen eine Entwicklung als Mensch und als Diener Gottes. Die Anfänge seiner Mission sprechen von einer unglaublichen Kraft und inneren Impuls, welcher vielleicht sogar an Übermut grenzt. Erinnern wir uns daran, dass die Christen ihn noch in Damaskus „zurückpfeifen“ mussten. Die letzten Briefe sprechen jedoch von einem schon fast sanften Mann, der sich besorgt um seine Anvertrauten kümmert, wie Philemon, den Sklaven. Rembrandt hat diesen schon alten, fast gebrochenen Paulus in einem beeindruckenden Gemälde porträtiert. Gerade diese Gemälde jedoch öffnet uns eine Tür zu der wahren inneren Kraft des Apostels, die gänzlich altersunabhängig ist, aber auch unabhängig von äußere Kraft und Vigor.

Weiterlesen

Advertisements